Ferien-Angebot

dummy800-182800-187800-048800-004800-049

Grundsätzliches

Bergsee bei Alpe Sfille Bergsee bei Alpe Sfille
Bei der Gründung des Bergbauern-Hofes 1986 war Agro-Tourismus eigentlich nicht geplant und absolut kein Thema. Er hat sich sachte von selbst eingestellt, ist sozusagen natürlich gewachsen.
Der schönen, ruhigen und abgelegenen, sowie topo-graphisch idealen Lage wegen, hat sich Munt la Reita als beliebter Ferien- und Auszeitplatz etabliert. Die weitgehendst unberührte, naturbelassene Umgebung bietet etliche Wander-Möglichkeiten und andere Erholungs- und Entspannungs-Felder, wie Berge und eindrückliche Steinlandschaften, Bäche, Bergseen, Waldzonen, Alpen etc. Direkt an der Wanderroute Vergeletto-Onsernone-Tal - Bosco Gurin gelegen, bietet er auch für Durchgangs-Wanderer eine optimale Absteige- und Zwischenstation. 

Wir freuen uns, Ihnen unser vielfältiges Ferienangebot vorstellen zu dürfen

Spielende Kinder Spielende Kinder
Nicht nur, aber vorallem für Familien mit Kindern gibt es gute Gründe von der „Einrichtung“ Agro-Tourismus Gebrauch zu machen. Folgende Aspekte können dafür massgebend sein:
- Der Finanzielle (viel günstiger als im Hotel)
- Fernab vom Massen-Tourismus

- Familien- und kinderfreundlich

- Natur-pur-Erlebnisse
- Gemeinschaftliche Aktionen und Projekte etc. (neue Bekanntschaften)

Zelten auf Munt la Reita

Zelten auf Munt la Reita
Nebst den fixen Logies Girasole, Farfalla, Zingaro, Villa Steinbock, Stelle, Greenhorn, Matratzenlager, Jurte, unterhalten wir zusätzlich einen kleinen Zeltplatz / Camping im Garten. Da ebenes Land hier eher rar ist, entschieden wir uns, einige waagrechte Flächen herzurichten, wo Zelte so aufgestellt werden können, dass man beim Schlafen nicht dauernd hinauf krabbeln und wieder oben beginnen muss.
Hunde und andere Haustiere können nicht mitgebracht werden.  Danke fürs Verständnis.

Heilende Auszeit

Bergwelt wahrnehmen und geniessen Bergwelt wahrnehmen und geniessen
Wir stellen je länger, desto mehr fest, dass solche Orte einem Grundbedürfnis, vor allem der städtischen Bevölkerung, entspricht. Der Drang nach unverbauter Natur wächst zusehends und in diesem Sinne zählt Munt la Reita vielleicht auch zu jenen Kraftorten (wie es von Gästen schon öfters formuliert wurde), wo Menschen eine echte Auszeit geniessen können.
Man weiss, dass Orte in romantischen Gegenden mit viel unberührter Natur rundherum Wunder wirken können, wenn es darum geht, die gesundheitliche Balance wieder zu erlangen. Es ist die Einfachheit, die Urtümlichkeit und der Bezug zur Natur, wo Faktoren und Elemente wie Ruhe, Berge, Wind, Luft und Duft, Wasser, Wolken, Blumen und Tiere das Umfeld schaffen, um die innere Stimme zu vernehmen als Wegweiser für den nächsten Lebensschritt.
Munt la Reita will versuchen, diesen Umständen Rechnung zu tragen und auch für Menschen aus Wirtschaft und Industrie mit Stress- oder Burnout-Symptomen eine Plattform mit dem Thema „Ausgeglichenheit und Gesundheit durch Regeneration in der Bergwelt“ schaffen.
Dem Wasserfall zuhören Dem Wasserfall zuhören
Fühlen Sie sich müde, abgespannt, verbraucht, ausgelaugt und ausgebrannt und sehnen Sie sich nach Erholung, nach Abschalten, Ausspannen und Auftanken, dann handeln Sie und nehmen Sie die Kraft der intakten Natur in Anspruch und buchen Sie einen Auszeit-Aufenthalt auf Munt la Reita, auf 1400 müM, am Rande der Zivilisation, wo der Strassen-Verkehr ein Ende hat und nur noch ein Thema die Szene beherrscht: Natur pur.
zurück                                        nach oben